WERTPAPIERMANAGEMENT

Salzburg

 

UNSER OFFENES ERFOLGSGEHEIMNIS: KLARE ZIELE OHNE HOCHSPEKULATIVE INVESTMENTS.

Die HYPO Salzburg hat in über 100 Jahren Emissionserfahrung die Eckpunkte einer erfolgreichen nachhaltigen Veranlagungsstrategie festgeschrieben und unzählige Male bewiesen:
 

  • Konservative und werterhaltende Veranlagung ohne hochspekulative Investments
  • Übertreffen des risikolosen Zinssatzes – Referenz: Rendite der 10-jährigen Bundesanleihen
  • Jederzeit volle Handlungsfähigkeit: Cashreserve in der Regel 5-10 % des Portfolios
  • Investments in bekannte Werte und etablierte Märkte
  • Periodisches Reporting und daraus resultierende fundierte Entscheidungen


VERANTWORTUNG UND NACHHALTIGKEIT – BEI DER HYPO SALZBURG KEINE LEEREN WORTHÜLSEN.

Die HYPO Salzburg legt besonderen Wert auf einen verantwortungsvollen Umgang mit Menschen und Vermögenswerten. Daher streben wir klare Entscheidungsprozesse auf Basis nachvollziehbarer Überlegungen an. Unser Fokus liegt auf nachhaltigen Veranlagungsformen – definitive Ausschlusskriterien sind daher Anlagen, die mit Glücksspiel, Pornografie, Kinderarbeit oder Todesstrafe in Verbindung stehen beziehungsweise überwiegend Erträge durch gentechnisch verändertes Saatgut, Atomkraft, Rüstungsgüter oder Waffen generieren.

EDA
 

  Unsere Informationsbroschüre
Wertpapiermanagement MADE IN SALZBURG.
Das erfolgsorientierte Wertpapiermanagement der HYPO Salzburg.