Covid-19 Kundeninformation

Die HYPO Salzburg unterstützt alle Maßnahmen der Bundesregierung um die Corona-Krise zu bewältigen. Die Gesundheit der Menschen steht im Mittelpunkt. Unsere Bankdienstleistungen stehen Ihnen weiterhin zur Verfügung. Informieren Sie sich in unserem Überblick.

Nutzen Sie unser Internetbanking von zu Hause statt eines Bankbesuches

 
  • Wir ersuchen deshalb, nur bei dringenden Angelegenheiten einen persönlichen Beratungstermin zu vereinbaren und die Bankbesuche auf das unbedingt notwendige Ausmaß zu reduzieren.
  • Nutzen Sie das Internetbanking Mein ELBA auf Ihren elektronischen Geräten für Überweisungen oder für einen Überblick über Kontostand, Online-Sparen oder Ihr Wertpapierdepot.
Mann und Frau mit Handy

Ab 25.01.2021 FFP2-Maske verpflichtend in Banken

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist in Banken verpflichtend. Ab 25.01.2021 muss zum Schutz der Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter eine FFP2-Maske getragen und ein Sicherheitsabstand von mindestens 2 Metern eingehalten werden.

Wichtige Information zur Möglichkeit der gesetzlichen Kreditstundung

Nunmehr gibt es die Möglichkeit, die Rückzahlung Ihrer Kreditraten für drei Monate auszusetzen, wenn Sie durch die COVID-19 Pandemie Einkommensausfälle oder einen finanziellen Engpass erlitten haben.

Anspruchsberechtigt sind Privatpersonen (Verbraucher) und Kleinunternehmen (Unternehmen, die weniger als 10 Personen beschäftigen und deren Jahresumsatz oder Jahresbilanz 2 Mio. Euro nicht überschreitet).

ANSPRUCHSBERECHTIGT SIND:

  • Privatpersonen (Verbraucher)
  • Kleinunternehmen (Unternehmen, die weniger als 10 Personen beschäftigen und deren Jahresumsatz oder Jahresbilanz 2 Mio. Euro nicht überschreitet)

VORAUSSETZUNGEN FÜR DIE INANSPRUCHNAHME:

  • Erbringung der geschuldeten Leistung ist aufgrund von Einkommensausfällen oder finanziellen Engpässen, die auf die Covid-19-Pandemie zurückzuführen sind, nicht zumutbar.


Gilt für alle Kreditverträge (Ratenkredite, geförderte Kredite und Darlehen, usw.), die vor dem 15.03.2020 abgeschlossen wurden.

Sollten Sie diese Möglichkeit in Anspruch nehmen wollen, kontaktieren Sie Ihren Berater telefonisch, per Mailbox in Mein ELBA oder per E-Mail.

Mann und Frau mit Handy

Zusätzlich finden Sie hier auch die Informationen der Wirtschaftskammer.

Information WKO (pdf)

Bezahlen Sie sicher und bequem bargeldlos

  • Bargeldlos: Verzichten Sie aus hygienischen Gründen so gut es geht auf Bargeldzahlungen. Bitte nutzen Sie verstärkt unsere Möglichkeiten des bargeldlosen Zahlungsverkehrs.
  • Kontaktlos: Dank NFC-Funktion können Sie mir Ihrer HYPO Debitkarte und HYPO Kreditkarte einfach und schnell kontaktlos bezahlen.
  • Digitale Debitkarte: Mit der ELBA-pay APP oder bluecode machen Sie Ihr Smartphone zur Digitalen Debitkarte. Wie beim kontaktlosen Bezahlen mit der normalen Debitkarte halten Sie Ihr Smartphone einfach an das Kassenterminal.
Debitkarte

Die HYPO Salzburg ist weiterhin für Sie da!

Bargeldversorgung gesichert:

  • Mit ihrem dichten Filialnetz in Stadt und Land Salzburg steht die HYPO Salzburg ihren Kunden auch weiterhin zur Verfügung.
  • Die Bargeldversorgung ist voll gesichert!
  • SB-Terminals (Bargeldbehebung, Überweisungen, Einzahlungen etc.) in den Filialen können wie gewohnt genutzt werden.

Ihr persönlicher Berater informiert:

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater telefonisch oder per Mailbox in Mein ELBA.

"Jeder Cent der in Österreich bleibt ist wichtig!"

Viele regionale Geschäfte und Dienstleister kämpfen mit großen Verlusten und bangen um ihre Existenz, während Online-Händler Milliardengewinne verzeichnen. Verärgert über diese Tatsache, hat Initiator Roland Bamberger die österreichweite Internetplattform „kauftregional.at“ quasi übers Wochenende erschaffen. Wie die Plattform funktioniert, welches Feedback den sympathischen Obertrumer seitdem erreicht hat, welche positiven Veränderungen er sich in Zukunft erhofft und wie er persönlich mit der Situation umgeht, verrät er im Interview mit „Zukunft ist Thema“.