Anima Mentis
© Philipp Schuster Photography
„Mit mentaler Stärke durch die Krise“

Anima Mentis

Anima Mentis

Mit 1. April – inmitten der Corona Krise – hat Dr. Peter Kirschner die Geschäftsführung des weltweit ersten Fitnessstudios für mentale Stärke übernommen. Der gebürtige Salzburger hat Humanmedizin studiert und ist bereits seit drei Jahren an der Strategie und Weiterentwicklung von Anima Mentis in Wien beteiligt. Was wir aus der Corona-Krise lernen können, wie er sich selbst mental fit hält und was ihn heute noch mit Salzburg verbindet, verrät Peter Kirschner im Interview mit Zukunft ist Thema.

Peter Kirschner ist in Seekirchen am Wallersee aufgewachsen und in die Schule gegangen. Nach dem Studium an der Paracelsus Medizinische Privatuniversität (PMU) in Salzburg arbeitete er als Turnusarzt im Krankenhaus Oberndorf. Durch Anima Mentis hat es den sympathischen 28-Jährigen schließlich nach Wien gezogen. Dort hat er mit April die Geschäftsführung des ersten Fitnessstudios für mentale Stärke übernommen.