Digitale Debitkarte
Kontaktlos bezahlen mit der Debitkarte und dem Smartphone

Digitale Debitkarte

Das kontaktlose Bezahlen mit dem Handy geht ganz einfach. Sie benötigen Die ELBA-pay APP, mit der Sie die Digitale Debitkarte aktivieren und am Smartphone nutzen können.

Einfach & Bequem

Der Bezahlvorgang dauert nur wenige Sekunden.

Übersichtlich

Alle Umsätze werden übersichtlich direkt in der App angezeigt.

Sicher

Für die Zahlungen gibt es höchste Sicherheits-Standards.

Digitale Debitkarte

WAS IST DIE DIGITALE DEBITKARTE?

Mit der ELBA-pay App können Sie Ihr Smartphone zur Digitalen Debitkarte machen. Wie beim kontaktlosen Bezahlen mit der normalen Debitkarte reicht es - dank der NFC-Funktion - Ihr Smartphone an den Kassenterminal zu halten.

Die Zahlung ist schnell, einfach und dennoch sicher. Bis EUR 25,00 ist keine PIN-Eingabe erforderlich, wodurch sie noch mehr Zeit sparen.

Digitale Debitkarte

VORAUSSETZUNGEN FÜR DIE DIGITALE DEBITKARTE

Für das Bezahlen mit dem Smartphone benötigen Sie

  • ein NFC-fähiges Smartphone mit einem Android Betriebssystem der letzten 3 Versionen (kein iPhone!)
  • die HYPO ELBA-pay APP
  • Mein ELBA-/ELBA-internet-Verfgüger und aktive pushTAN
Handy mit digitaler Debitkarte

WO UND WIE KÖNNEN SIE KONTAKTLOS BEZAHLEN?

Die Mehrzahl der Kassenterminals in der Lebensmittelbranche ist bereits mit NFC ausgestattet. Darüber hinaus wird diese Funktion auch schon bei vielen Terminals in Drogerien, Apotheken, Gastronomiebetrieben und Trafiken angeboten. Überall, wo Sie an den Kassenterminals das Kontaktlos-Logo (z.B. am Display) sehen, können Sie kontaktlos bezahlen.

Teilen Sie dem Kassenpersonal mit, dass Sie mit Debitkarte bezahlen möchten. Halten Sie Ihr Smartphone für kurze Zeit mit dem Display nach oben ruhig und in geringem Abstand an das Kontaktlos-Logo. Ein akustisches oder optisches Signal am Terminal informiert Sie, dass die Zahlung erfolgreich abgeschlossen wurde.

WELCHE BETRÄGE KÖNNEN SIE BEZAHLEN?

Kontaktloses Bezahlen mit dem Smartphone ist unabhängig vom jeweiligen Betrag möglich. Bis zu einem Betrag von max. EUR 25,00 können Bezahlvorgänge ohne PIN-Eingabe durchgeführt werden. Nach einigen solcher Zahlungen werden Sie aus Sicherheitsgründen bei der Bezahlung mit dem Smartphone zur Eingabe Ihres PIN-Codes gefragt. Bei Beträgen über EUR 25,00 werden Sie generell zur PIN-Eingabe am Kassenterminal aufgefordert.

SICHERHEIT

Sicherheit hat beim kontaktlosen Bezahlen höchste Priorität. Daher gelten die gleichen Standards wie bei allen anderen Bankkarten. Kontaktlose Zahlungen funktionieren nur bei registrierten Händlern und deren Kassenterminals. Es ist unmöglich, durch Vorbeigehen am Kassenterminal einen Bezahlvorgang auszulösen. Der maximale Abstand zwischen dem Terminal und dem Smartphone beträgt 4 cm.

Häufige Fragen zum kontaktlosen Bezahlen mit dem Smartphone

Für welche Smartphones gibt es die digitale Debitkarte? Muss sie bei einem Handywechsel neu gespeichert werden?