KFZ-Leasing

Mit günstigen, maßgeschneiderten Monatsraten zum Wunschauto kommen 

Schnell, unbürokratisch und kostengünstig

Wie Sie schnell, unbürokratisch und kostengünstig Ihr Fahrzeug finanzieren, erfahren Sie bei Ihrem HYPO Berater. Sie sparen dabei Zeit, Geld und Nerven. Wir berechnen Ihnen die optimale Leasing-Variante, die sich exakt an Ihren finanziellen Möglichkeiten orientiert. 

  • Maßgeschneidert für Ihre persönliche oder betriebliche Situation
  • Wir garantieren Ihnen eine rasche und unbürokratische Abwicklung
  • Die Beratung erfolgt bedarfsgerecht, seriös und markenunabhängig.
  • Sie entscheiden die Höhe Ihrer Leasingraten und die Nutzungsdauer Ihres Fahrzeuges
Autoschlüssel

Vorteile

Vielseitige Vertragsmodelle mit idealen individuellen Finanzierungsformen

In der Praxis haben sich in der Vergangenheit zwei Vertragstypen als Standardvertragsmodelle herauskristallisiert:

Teilamortisation = Restwertleasing

Bei der Teilamortisation zahlen Sie nur einen Teil der Anschaffungskosten in Form von Leasingraten. Nach Vertragsende verbleibt noch ein Restwert. Die Leasingraten sind daher beim Restwertleasing niedriger als bei der Vollamortisation. Die maximale Leasingdauer beträgt bei einem PKW 60 Monate.

Nach Ablauf der vereinbarten Vertragsdauer besteht die Möglichkeit, einen Anschlussleasingvertrag auf Basis des Restwertes abzuschließen, das Investitionsgut zum Restwert anzukaufen oder an die Hypo-Leasing zurückzustellen.

Vorauszahlung
Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, die Leasingraten durch eine einmalige Leasingvorauszahlung zu senken (bis zu 30 % des Kaufpreises inklusive USt.). Dabei wird die Leasingvorauszahlung bei der Ratenberechnung berücksichtigt und reduziert die monatliche Belastung.

Depotleasing
Ist eine Sonderform des Restwertleasings. Dabei wird der Restwert exklusive USt. bzw. ein Teil davon bereits bei Vertragsbeginn als Depot (Einmalkaution) hinterlegt. Das hinterlegte Depot wird verzinst und bei einem eventuellen Ankauf des Leasingobjektes am Ende der Grundmietdauer mit dem Restwert gegenverrechnet bzw. zurückgezahlt.

Vollamortisation = Full pay out

Bei der Vollamortisation wird der Leasinggegenstand innerhalb der vereinbarten Vertragslaufzeit zur Gänze amortisiert. Um die monatliche Belastung zu verringern, besteht auch bei dieser Form der Vertragsgestaltung die Möglichkeit, eine Vorauszahlung (bis zu 30 % des Kaufpreises inklusive USt.) in den Leasingvertrag einzubringen. Eine Depotzahlung ist hier nicht möglich.

Fragen Sie Ihren HYPO Berater nach dem für Sie passenden Modell.